Joao Pessoa 2. Tag

CIMG7652.resizedHeute sind wir zusammen mit den anderen beiden deutschen Rescue-B Teams mit dem Boot zu einem Riff gefahren.

Nach einer Strandwanderung durch den angenehm warmen Atlantik sind wir durch das Wasser zum Boot gewatet und auf dieses geklettert. Auf der Fahrt wurden wir mit lauter 80er Jahre Musik beschallt, was den brasilianischen Gästen scheinbar gut gefallen hat.

Als wir am Riff angekommen sind, haben wir uns Schnorchel und Brillen ausgeliehen und sind vom Boot auf eine Sandbank am Riff gestiegen. Leider sind doch sehr viele Leute dort gewesen, weswegen wir ein bisschen weiter rausgeschwommen sind. Dort hat man richtig viele schöne und bunte Fische gesehen, die teilweise sogar mit einem mitgeschwommen sind. Das war richtig toll!

10492404_686210021451558_5829281775752294782_nInteressant wurde es dann, als wir über eine Stelle des Riffs geschnorchelt sind, die so flach war, dass wir beinah mit dem Bauch aufgekommen wären. Das ist jedoch erstaunlicherweise nicht passiert.

Danach haben wir bei Bob’s Burger “Mittag” (16 Uhr) gegessen, bevor wir zum Hotel zurückgekehrt sind.

One Comment:

  1. Marianne Hoyer

    Lieber Lukas, wir verfolgen mit Spannung deine Berichte und Bilder. Weiter so!
    Genieße mit deinen Freunden die Augenblicke am Meer. Weiterhin wünschen wir dir, dass alles so klappt, wie du es dir vorgenommen hast.
    Viele liebe Grüße Oma und Opa

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>